Die diesjährige Unihockey-Meisterschaft ist in den letzten Zügen. Am Samstag, den 26. November findet bereits die Schlussrunde statt
Hier die Partien :
 
League A MZH Gelterkinden   League B MZH Gelterkinden
         
12.50 Uhr TV Thürnen1 - TV Tecknau   13.15 Uhr TV Gelterkinden 1 - TV Thürnen 2
16.10 Uhr TV Thürnen 1 - TV Böckten   15.45 Uhr TV Thürnen 2 - TV Ormalingen
 
Anschliessend findet um ca. 19.30 Uhr die Rangverkündigung in der Turnhalle Böckten statt.
Wir wünschen beiden Teams für die letzten zwei Runden viel Glück!
HOPP THÜRNE!!!
 

An den diesjährigen Schweizermeisterschaften im Steinstossen war auch der Turnverein Thürnen wieder vertreten! In Kaltbrunn SG kämpften mit Patrick Thommen und Mark Weber gleich zwei Turner um jeden Zentimeter.  Mark Weber konnte viele und wichtige Erfahrungen sammeln und wurde in der Kategorie 12.5 kg guter 57. von insgesamt 78 Teilnehmern! BRAVO! Patrick konnte wiederum hervorragende Leistungen abrufen und zeigen. In der Kategorie 12.5 kg schafft er sogleich den Finaleinzug! Mit einer Weite von 11.21m resultierte der 7. Schlussrang! BRAVO! Bei den 18 kg Steinen starteten insgesamt 35 Turner. Weber holte sich Rang 35 und Thommen schaffte wiederum die Finalteilnahme! In der Vorrunde flog der Stein von Ihm bis auf 8.98 m (!) und lag zwischenzeitlich auf Rang drei! Im Final gelang ihm dann die Weite von 8.50 und es resultierte der sehr gute 7. Schlussrang! Hut ab vor dieser super Leistung! In der letzten Kategorie, jene von 40 kg startete Thommen noch einmal. Nur gerade 5 cm fehlten ihm für die Qualifikation für den Final! Aber auch der 9. Rang von insgesamt 37 Turnern darf sich sehen lassen! Der Turnverein gratuliert beiden zu ihren super Leistungen!

   

An der Delegiertenversammlung des BTV Sissach vom 4. November 2016 wurde bereits zum 25. Mal die besten Vereine vom vergangenen Jahr ausgezeichnet. Der Bezirks Cup, welcher heuer zum 25. Mal vergeben wurde ist eine Jahresmeisterschaft über alle Wettkämpfe im Jahr des BTV. Und auch der Turnverein Thürnen hatte wieder einen Grund zu feiern. So durfte der Oberturner Adrian Brunner den Pokal für den 3. Rang entgegennehmen. Herzlichen Glückwunsch an alle Turner, welche zu diesem super Resultat beigetragen haben!

Erfolgreicher Wettkampf für Thommen Patrick!
Am Eidgenössischen konnte er bei herrlichem Wetter einen super Wettkampf bestreiten! Angetrieben von zahlreichen Zuschauern, seiner Familie und einzelnen Fans vom Turnverein konnte er seine hochgesteckten Ziele erreichen! In der Kategorie 20kg erreichte er souverän den Final! Am Schluss reichte es auf den hervorragenden 5. Schlussrang!
Aber auch in der Kategorie 40kg war er sehr stark. Für den Final fehle nicht viel und am Schluss war der 12. Schlussrang sein verdienter Lohn. Die Rangverkündigung fand im kleinen Rahmen statt und am Schluss folgte der Gang in den Gabentempel! Den Rest vom Wochenende konnte er mit seiner Familie und Freunden geniessen.
Wir gratulieren Thommen Patrick zu seiner super Leistung!

Die Unihockey-Saison kommt mit grossen Schritten näher. Vor dem Start steht aber noch das traditionelle Unihockey-Turnier in Sissach statt. Dies am Samstag, den 1. Oktober 2016 in der Sporthalle Tannenbrunn. Der Turnverein startet mit einer Mannschaft. Hier der Spielplan :

11.15 Uhr
TV Buus - TV Thürnen
12.15 Uhr
TV Thürnen - TV Ormalingen
13.00 Uhr
TV Sissach - TV Thürnen
13.45 Uhr
TV Zeglingen - TV Thürnen
14.30 Uhr
TV Thürnen - TV Hemmiken
 
Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück und auch viel Erfolg! Wie immer sind wir auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung angewiesen.
HOPP THÜRNE!
 
 

Der TV Thürnen am Eidgenössischen! An den Steinstoss-Wettkämpfen am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 2016 in Estavayer geht für den Turnverein Thürnen unser "Herr der Steine" Patrick Thommen an den Start. Am Samstag bestreitet er seinen Wettkampf und wir wünschen ihm viel Glück!